Kingbus! ich brauche Hilfe!

Fragen und Antworten zu Elektrik Problemen
punkmuckl
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 14
Registriert: Do 13. Dez 2012, 07:16
Postleitzahl: 0
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von punkmuckl » Do 7. Jan 2016, 07:50

Ja das habe ich auch, Lenk und Fahrkanal gehen via Empfänger über Kingbus zum Fahrtenregler. Wie gesagt, alle anderen LED's funktionieren, einfach die Sidefinder und Treeliner nicht.

Den Fahrakku habe ich aber nicht direkt an den Kingbus angeschlossen, dass heisst ich muss den Fahrakku ebenfalls noch direkt an den Kingbus anschliessen? Dachte dies läuft via Lenk und Fahrkanal?

Hat vielleicht jemand ein Bild, wie er das mit original Pistenking Akku DFR 220 Fahrtenregler gemacht hat?

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Do 7. Jan 2016, 08:47

Danke Micha :D

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Do 7. Jan 2016, 09:22

Salü punkmuckl

Mit dem Stromanschluss direkt an das Kingbus anschliessen ist mit Vorsicht zu Geniessen! Meines darf nicht direkt mit Strom angeschlossen werden!!

Mach es so wie es mir Micha mal geschrieben hat (weitere Beiträge oben)
MichaN hat geschrieben:Hi

MIt dem Lenkkanal mußt du auch wieder weiter auf den DFR. Genauso mit dem Fahrkanal. Also Empfänger an Steering in und Speed In. DFR an Steering out und Speed out.
Nicht den DFR an Speed in. IN sind die Eingänge vom Empfänger. An Out kommt der Fahrregler ran.
den Fahrakku direkt an das DFR 220 anschliessen, dann wird der Kingbus mit Strom versorgt.

Das Kingpad hast Du richtig an die Funke angeschlossen? welche Funke hast Du?

Gruss Roger

punkmuckl
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 14
Registriert: Do 13. Dez 2012, 07:16
Postleitzahl: 0
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von punkmuckl » Do 7. Jan 2016, 09:58

Hallo Roger

Ja so wie Micha beschrieben, habe ich es bereits angeschlossen und funktioniert soweit auch bis eben auf die Sidefinder und Treeliner. Jedoch habe ich bis jetzt erst den Demo Modus vom Kingbus selber angewendet. Mit dem Demo Mode werden ja alle LED's irgendwann mal angesteuert und leuchten, bis eben auf die beiden Scheinwerfer.

Das Kingpad habe ich bis jetzt noch nicht angeschlossen. Kann es somit sein, dass ich die nur via Kingpad ansteuern kann und die im Demo Mode gar nicht funktionieren?

Vielen Dank für eure Hilfe :-)

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Do 7. Jan 2016, 12:54

Schliesse mal das Kingpad an, und mache die Programmierung nochmals.


Drücken Sie die Prog-Taste für mehr als 2 Sekunden bis die
gelbe LED im Sekunden-Rhythmus blinkt. Besitzen Sie ein Kingpad, so drücken Sie
jede Taste der Reihe nach von 1 bis 12 einmal. Als Bestätigung für eine erkannte
Taste bleibt die gelbe LED in gedrücktem Zustand aus. Nach dem Loslassen blinkt
sie wieder weiter. Nach der 12ten Taste kehrt das Zentralmodul automatisch aus
dem Programmiermodus wieder in den Normalbetrieb zurück

dann sollte dies gehen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast