Kingbus! ich brauche Hilfe!

Fragen und Antworten zu Elektrik Problemen
Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 291
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von MichaN » Mo 28. Dez 2015, 01:33

Jupp. Schließ mal mit einer parallelen Leitung auf Bat+ und GND den Fahrakku an das Kingbus mit an. :D Das Kingbus "muß" vom Fahrakku gespeist werden.
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

Benutzeravatar
Pistenking
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 448
Registriert: Do 4. Sep 2008, 15:24
Modelltyp und Massstab: Pistenbully PB600W Polar 1:12
Postleitzahl: 72649
Land: Deutschland
Wohnort: DE 72649 Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von Pistenking » Mo 28. Dez 2015, 09:07

Hallo Brazi.
Bei den neuen Zentralmodulen die mit dem Kingbus für den PB600 ausgeliefert werden, dürfen nicht an Bat+ und GND angeschlossen werden (das steht so in deiner Anleitung und das stimmt auch so!). Sie werden ausschließlich aus dem BEC des DFR220 gespeißt. Dein Versuchsaufbau mit einem separaten Akku bringt vielleicht nicht die nötige Spannung die der Kingbus braucht. Nimm den DFR220 als BEC und schließ es noch einmal an und berichte.

Gruß, Andi

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Mo 28. Dez 2015, 09:34

Salü Andi

Hab den DFR220 an das Zentralmodul angehänkt, fehler bleibt bestehen.
Den 2SLipo ist voll geladen und der Regler richtig auf den Akku gestellt.

Hab ein Video meines Anschlusses gemacht

http://youtu.be/KNrkQRyrbEs

Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 291
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von MichaN » Mo 28. Dez 2015, 11:42

Hi

Das mit dem neuen Kingus konte ich nicht wissen. :roll:

Überprüfe mal deine Anschlüsse vom Kingbus. MIt dem Lenkkanal mußt du auch wieder weiter auf den DFR. Genauso mit dem Fahrkanal. Also Empfänger an Steering in und Speed In. DFR an Steering out und Speed out.
Nicht den DFR an Speed in. IN sind die Eingänge vom Empfänger. An Out kommt der Fahrregler ran.

Den Enneloop am Empfänger brauchst du nicht. Die BEC Spannung kommt dann vom DFR über den Kingbus zu Diesem.
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Mo 28. Dez 2015, 12:45

Hab jetzt mal alles komplett Angeschlossen wie auch Micha geschrieben hat. Jetzt funktionieen die Drehlichter! :D
Aber auf den ersten Einschaltdruck der Weissen Rücklichter geht nur die eine seite, wenn ich diese Abschalte und wieder einschalte dann gehen beide, damit kann ich leben ;)

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Mo 4. Jan 2016, 18:56

Hallo Leute, ich komme wieder mit einem kleinen Problemchen.. Das Kingbus bringt mich noch um den Verstand 8-)
Das Ganze Lichtsystem funktioniert perfekt. Alles angeschlossen wie es sollte, vom empfänger mit dem Gas & Lenkkanal ind die Steuereinheit und von da aus in den Regler...
Fahren tut er richtig, licht geht auch nach Knopfdruck richtig. Jez zu meinem Problem..,
Wenn ich gas gebe, dann leuchten die weissen rücklichter. Wenn ich wieder stoppe dann löschen sie wieder. Rückwärts gehen sie nicht an.
Ich verzweifle jetzt dann :roll:

Benutzeravatar
fredl
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 216
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 12:03
Modelltyp und Massstab: Graupner PB 170D 1:12
Postleitzahl: 83308
Land: Deutschland
Wohnort: 83308 Trostberg

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von fredl » Mo 4. Jan 2016, 20:17

Servus ? (brazi) ;)

Wenn die beiden weißen Rückleuchten nur bei Vorwärtsfahrt leuchten, musst Du am Zentralmodul den Config-Schalter 2 ändern (siehe Bedienungsanleitung).

Viel Erfolg und viele Grüße
Fredl

brazi
Pistenraupenfahrer
Pistenraupenfahrer
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:51
Postleitzahl: 5000
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von brazi » Di 5. Jan 2016, 21:02

:oops: ach soo, dies sind dann die Rückfahrlichter.... ja dann funktioniert jetzt alles so wie es sollte. dann kann ich ja mit dem Beier einbau anfangen :D

punkmuckl
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 14
Registriert: Do 13. Dez 2012, 07:16
Postleitzahl: 0
Land: Schweiz

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von punkmuckl » Mi 6. Jan 2016, 18:10

Hallo Zusammen

Leider stehe ich auch an bei Kingbus System. Und zwar bei den Sidefinder und Treeline. Auf der Platine der Rückfahrlichter weiss ich nicht, was Plus und was Minus ist (sehe nichts beschriftet). Ausserdem, wenn ich die Einstecke (beide Varianten versucht) und den Demo Modus starte, leuchten die nie auf. Alle anderen LED leuchten irgendwann mal auf (inkl der RKL). Kann es sein, dass der Demo Modus diese LED's nicht ansteuert? Kann dies sonst irgendwie testen? Oder kann ich die nur später via Kingpad ansteuern?

Benutzeravatar
MichaN
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 291
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:12
Modelltyp und Massstab: PB400 ParkPro 1:12
Postleitzahl: 76689
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsdorf-Neuthard

Re: Kingbus! ich brauche Hilfe!

Beitrag von MichaN » Mi 6. Jan 2016, 21:48

Hallo Brazi

Denke daran das du vom Empfänger zuerst in den Kingbus, dann über das Beier zum Fahrregler musst mit Gas und Lenkkanal. Das Beier Modul braucht auch unbedingt + & - vom Fahrakku.
Gruß Micha



Pistenking PB400 ParkPro mit 12 Wege Schild

Graupner Pistenbully

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste