Oldie gepanzert

Antworten
Benutzeravatar
pistenjäger
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 1550
Registriert: Di 16. Sep 2008, 23:03
Modelltyp und Massstab: Eigenbau 1:6, 1:8, 1:12, 1:16
Postleitzahl: 73557
Land: Deutschland
Wohnort: 73557 Mutlangen

Oldie gepanzert

Beitrag von pistenjäger » Mo 3. Nov 2014, 12:05

Eine seltene Variante eines Pistenfahrzeug.

Von demjenigen der das auf russisch gepostet hatte habe ich eine Internet Übersetzung :

Was siehst du? Snowcat? Militärische Ausrüstung? Bewegliche Skulptur? Eine collector's Traum? Nur ein Spielzeug? Was auch immer Sie wählen, Sie haben Recht. Diese gepanzerten Snocat Tacker 1979 Modell Jahr 1342, der nach dem Abgang Apgreden für Bild von m. Night Shyamalan (M. Knight Shyamalan) war "the Last Airbender" (The Last Airbender). Tacker wurde mit Chrysler 318 V8-Motor und vier Schritten mechanische Getriebe ausgestattet. War voll gepanzerte und wog über 3 Tonnen.
#snow #snowcat #snocat #Prinoth (Übersetzt von Bing)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Havoc1
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 224
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 14:50
Modelltyp und Massstab: 1/12
Postleitzahl: 9962
Land: Oesterreich
Wohnort: Osttirol

Re: Oldie gepanzert

Beitrag von Havoc1 » Mo 3. Nov 2014, 14:46

Hätte sich gut im Film MadMax gemacht.

Benutzeravatar
Nici
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 222
Registriert: So 19. Jan 2014, 15:01
Modelltyp und Massstab: 1:16,1:43, 1:50 u. bald auch ratrac sl 1:6
Wohnort: Schweiz

Re: Oldie gepanzert

Beitrag von Nici » Mo 3. Nov 2014, 21:40

scharfes teil! echt gigantisch!
Beste Grüsse Nici

Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Benutzeravatar
pistenjäger
Pistenraupenhersteller
Pistenraupenhersteller
Beiträge: 1550
Registriert: Di 16. Sep 2008, 23:03
Modelltyp und Massstab: Eigenbau 1:6, 1:8, 1:12, 1:16
Postleitzahl: 73557
Land: Deutschland
Wohnort: 73557 Mutlangen

Re: Oldie gepanzert

Beitrag von pistenjäger » Di 4. Nov 2014, 10:55

So, habe jetzt ein paar nähere Infos.

Das gute Teil ist aus dem Film "The Last Airbender" - Die Legende von Aang, ein Kinofilm von 2010. In Wikipedia ist unter dem deutschen Filmtitel eine Beschreibung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast