Blockiersicherung für AlpinFlexFräse?

Alles rund um RC-Modell-Pistenraupen
Antworten
Benutzeravatar
Hans68
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 6
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 15:02
Modelltyp und Massstab: 1:12 Kyosho Blizzard FR und Graupner
Postleitzahl: 79183
Land: Deutschland

Blockiersicherung für AlpinFlexFräse?

Beitrag von Hans68 » So 19. Feb 2017, 13:49

Hallo zusammen.

Seit ein paar Tagen habe ich einen Bausatz für eine AlpinFlexFräse, die an meinen noch zu bauenden Graupner PistenBully soll.

Jetzt zu meiner Frage: braucht man irgendwie eine Sicherung für die Fräse, damit die Motoren nicht durchbrennen, wenn die Fräse blockiert? Könnte ja z. B. durch Eisbollen, Steine oder kleine Hölzer passieren, oder?
Vielleicht eine Feinsicherung, die bei Überstrom die Motoren abschaltet? Oder ist das übertrieben?

Viele Grüße
Hans

Benutzeravatar
trauti67
Pistenraupenbesitzer
Pistenraupenbesitzer
Beiträge: 162
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 20:57
Modelltyp und Massstab: 1:12 Graupner
Postleitzahl: 72474
Land: Deutschland
Wohnort: Winterlingen

Re: Blockiersicherung für AlpinFlexFräse?

Beitrag von trauti67 » So 19. Feb 2017, 15:33

Hallo Hans-Jürgen,

schau mal hier:

http://www.pistenraupen.com/fraese.html

Gruß Gerd

Benutzeravatar
Hans68
Pistenraupennixkenner
Pistenraupennixkenner
Beiträge: 6
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 15:02
Modelltyp und Massstab: 1:12 Kyosho Blizzard FR und Graupner
Postleitzahl: 79183
Land: Deutschland

Re: Blockiersicherung für AlpinFlexFräse?

Beitrag von Hans68 » So 19. Feb 2017, 16:00

Vielen Dank für den Tip.
Ich hätte eine Feinsicherung (Schmelzsicherung) genommen, aber ein PTC ist natürlich besser.
Da muss nach einer Blockade nichts ausgewechselt werden.

Benutzeravatar
Speedy
Pistenraupenbestauner
Pistenraupenbestauner
Beiträge: 32
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 23:52
Modelltyp und Massstab: PB 600 1:12 / 1:16
Postleitzahl: 6018
Land: Schweiz
E-mail: danidubach@bluewin.ch
Wohnort: Buttisholz
Kontaktdaten:

Re: Blockiersicherung für AlpinFlexFräse?

Beitrag von Speedy » So 3. Sep 2017, 21:38

Hallo Hans

Ich habe an meiner AFF auch eine PTC Sicherung verbaut.
Funktioniert einwandfrei, ist günstig und erfüllt den Zweck.

Gruss Dani
Unterwegs mit Pistenbully 600 Polar von Pistenking, AlpinFlexFräse, Räumschild Polar, Beier Soundmodul mit ScaleArt Soundbox, Graupner MX12 mit Kingpad
Dickie Pistenbully auf Pistenking Chassis in blauer Lackierung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste